Einsätze 2017

Einsatz Nr. 01/2017

Einsatzdatum: 11.01.2017

Einsatzart: Verkehrsunfall umgestürzter Traktor mit eingeklemmter Person

Einsatzort: Steigra Richtung Karsdorf 

Alarmierung: 15:21 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 15:32Uhr

Einsatzende: 16:10 Uhr

Einsatzkräfte: Feuerwehr Barnstädt mit 5 Kameraden, Feuerwehr Steigra, 

Einsatz Nr. 02/2017

Einsatzdatum: 19.01.2017

Einsatzart: Verkehrsunfall 3 leichtverletzte Personen und auslaufende Flüssigkeit

Einsatzort: Steigra Ortseingang von Barnstädt kommend 

Alarmierung: 15:08 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 15:20 Uhr

Einsatzende: 16:30 Uhr

Einsatzkräfte: Feuerwehr Barnstädt mit 4 Kameraden, Feuerwehr Steigra mit 3Kameraden, 

 

Einsatz Nr. 03/2017

Einsatzdatum: 24.02.2017

Einsatzart: umgestürzter Baum auf Fahrbahn

Einsatzort: B180 kurz vor Ortseingang Gleina 

Alarmierung: 0:30 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 0:40 Uhr

Einsatzende: 1:05 Uhr

Einsatzkräfte: Feuerwehr Barnstädt mit 5 Kameraden, Feuerwehr Gleina, 

Einsatz Nr. 04/2017

Einsatzdatum: 16.04.2017

Einsatzart: Brand

Einsatzort: Feld an der Weidaquelle Osterfeuer

Alarmierung: 2:15 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 2:28 Uhr

Einsatzende: 9:00 Uhr

Die Polizei alarmierte die Feuerwehr aufgrund des unbeaufsichtigten Feuers.

Die Feuerwehr Barnstädt übernahm die Brandwache. Um 9:00 Uhr wurde die Einsatzstelle an den Veranstalter übergeben.

Einsatzkräfte: Feuerwehr Barnstädt mit 3 Kameraden, Feuerwehr Steigra mit 7 Kameraden, 

 

Einsatz Nr. 05/2017

Einsatzdatum: 27.04.2017

Einsatzart: Tierrettung

Einsatzort: Rinderanlage in der Arno Reichmann Straße

Alarmierung: 11:13 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 11:19 Uhr

Einsatzende: 12:30 Uhr

Einsatzstichwort Tier in Notlage - Kuh in Grube gefallen. Nachdem die Grube leergepumpt war wurde ein Tierpfleger herabgelassen und befestigte einen Bügel an der Kuh. Anschließend wurde diese mit einen Radlader heraus gehoben. Das Tier war wohlauf.

Einsatzkräfte: Feuerwehr Barnstädt mit 6 Kameraden, Feuerwehr Querfurt mit TLF, DLK, RW, 

Einsatz Nr. 06/2017

Einsatzdatum: 19.05.2017

Einsatzart: Hilfeleistung nach Unwetter

Einsatzort: Ortslage Barnstädt

Alarmierung: 18:51 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 19:05 Uhr

Einsatzende: 4:00 Uhr

Einsatzstichwort: Aufgrund des Starkregens (80 Liter/m² innerhalb 45 min) wurde der gesamte Ostteil von Barnstädt überschwemmt. Ein reisender Fluss kam aus Richtung Steigra die B180 und von den Feldern durch unseren Ort in Richtung Nemsdorf Göhrendorf.

Zahlreiche  Wohnungen und Keller liefen voll Wasser. 

Einsatzkräfte: Feuerwehr Barnstädt mit 8  Kameraden, Feuerwehren der Verbandsgemeinde und der Stadt  Querfurt. 

 

Einsatz Nr. 07 bis 13/2017

Einsatzdatum: 20.05. -29.05.2017

Einsatzart: Aufräumung nach Unwetter 

Einsatzort: Ortslage Barnstädt

Alarmierung: 6:45 Uhr Stille Alarmierung

Ankunft am Einsatzort: 7:00 Uhr

Einsatzende: 17:00 Uhr

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Barnstädt leisteten insgesamt 540 Stunden nach dem Unwetter vom 19.05.2017 um Straßen Abflüsse und Brücken frei vom Schlamm zu bekommen.

Es waren jeden Tag 4-9 Kameraden im Einsatz.

Einsatz Nr. 14/2017

Einsatzdatum: 30.05.2017

Einsatzart: Überschwemmung nach erneuten Unwetter

Einsatzort: Ortslage Barnstädt

Alarmierung: 17:10 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 17:18 Uhr

Einsatzende: 21:30 Uhr

Durch erneuten Starkregen kam es wieder zu Überschwemmungen in  der Öchlitzer Straße, Friedrich Weise Straße, Sperlingsberg, Friedensplatz.

Es mussten erneut Keller ausgepumpt werden. 

Es waren die Feuerwehren Barnstädt, Steigra Alberstedt, Farnstädt, Gatterstädt und Obhausen im Einsatz.

Einsatz Nr. 15/2017

Einsatzdatum: 31.05.2017

Einsatzart: Aufräumen nach Unwetter 

Einsatzort: Ortslage Barnstädt

Alarmierung: 6:45 Uhr Stille Alarmierung

Ankunft am Einsatzort: 7:00 Uhr

Einsatzende: 17:00 Uhr

 

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Barnstädt reinigten, nach dem Unwetter vom Vortag, Straßen Abflüsse und Brückendurchlässe.

Es waren jeden Tag 5 Kameraden im Einsatz 

Einsatz Nr. 16/2017

Einsatzdatum: 05.06.2017

Einsatzart: PKW Brand

Einsatzort: Feldweg zwischen Jüdendorf und Langeneichstädt

Alarmierung: 14:28 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 14:42 Uhr

Einsatzende: 15:40 Uhr

Ein gestohlener PKW wurde von unbekannten Tätern in Brand gesteckt.

Die Feuerwehren Steigra und Barnstädt löschten den PKW. 

Einsatz Nr. 17/2017

Einsatzdatum: 11.06.2017

Einsatzart: PKW überschlagen

Einsatzort: B180 Barnstädt in Richtung Steigra

Alarmierung: 14:47 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 14:57 Uhr

Einsatzende: 16:30 Uhr

Eine PKW Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug sodass sich das Fahrzeug sich mehrmals Überschlug. Die Person wurde leicht verletzt.

Am Einsatz waren die Feuerwehren Barnstädt mit 5 Kameraden und Steigra mit 3 Kameraden beteiligt.

Einsatz Nr. 18/2017

Einsatzdatum: 21.06.2017

Einsatzart: PKW Unfall

Einsatzort: Landstraße K2265 zwischen Göhrendorf und Jüdendorf

Alarmierung: 20:20 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 20:33 Uhr

Einsatzende: 21:30 Uhr

Eine PKW Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin verstarb an der Unfallstelle und musste durch die Feuerwehr geborgen werden.

Am Einsatz waren die Feuerwehren Barnstädt, Steigra, Nemsdorf-Göhrendorf , Obhausen und Querfurt beteiligt. Zudem kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.

 

Einsatz Nr. 19/2017

Einsatzdatum: 22.06.2017

Einsatzart: Überschwemmung nach erneuten Unwetter

Einsatzort: Öchlitzer Straße 12 

Alarmierung: 18:19 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 18:28 Uhr

Einsatzende: 19:30 Uhr

Durch erneuten Starkregen wurde die Feuerwehr in die  Öchlitzer Straße gerufen. 

Die Überschwemmungen hielten sich in Grenzen, sodass diesmal kein Bewohner geschädigt wurde.

Die Feuerwehr kontrollierte alle gefährdeten Bereiche der Ortslage Barnstädt.

Es waren die Feuerwehren Barnstädt u. Steigra  im Einsatz.

 

Einsatz Nr. 20/2017

Einsatzdatum: 27.07.2017

Einsatzart: PKW Brand

Einsatzort: Feldweg zwischen Nemsdorf  und Strandbad Obhausen

Alarmierung: 15:34 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 15:46 Uhr

Einsatzende: 17:10 Uhr

Bei einen  PKW kam aus ungeklärter Ursache zum Fahrzeugbrand.

Die Feuerwehren Nemsdorf, Obhausen, Kuckenburg  und Barnstädt löschten den PKW. 

 

Einsatz Nr. 21/2017

Einsatzdatum: 07.08.2017

Einsatzart: Großbrand 

Einsatzort: Fa. Usum in Steigra

Alarmierung:  2:08 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 2:20 Uhr

Einsatzende: 15:30 Uhr

 

Die Feuerwehren aus 27 Orten löschten den Brand. 

 

 

Einsatz Nr. 22/2017

Einsatzdatum: 08.08.2017

Einsatzart: Rückbau Wasserversorgung nach Brand  

Einsatzort: Fa. USUM in Steigra

Alarmierung: 14:08 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 14:20 Uhr

Einsatzende: 17:30 Uhr

Nach dem Brand musste die Wasserversorgung wieder zurück gebaut werden.

5 Feuerwehren waren im Einsatz. 

Einsatz Nr. 23/2017

Einsatzdatum: 31.12.2017

Einsatzart: Kleinbrand  

Einsatzort: Schnellroda Hinter dem Graben brennentes Stallgebäude

Alarmierung: 15:20 Uhr per Sirene/Pager/SMS

Ankunft am Einsatzort: 14:20 Uhr

Einsatzende: 16:30 Uhr

Das brennente Stallgebäude entpuppte sich als eine Art ,,Lagerfeuer" angebrannte Strohbindfäden

Es wurden 5 Feuerwehren alarmiert.

Feuerwehr Barnstädt mit 6 Einsatzkräften vor Ort.